About author:-

Niederjossa 1915-1917

Lehrer Wittich berichtet:

Im April 1916 mußten sämtliche kupfernen Kessel abgeliefert werden.

Am 22. Januar 1917 wurde die seit Herrn Lehrer Zolls Einberufung (15.02.1915) verwaiste zweite Lehrerstelle an hiesiger Schule wieder besetzt.

Der Junglehrer Friedrich Gutberlet aus Erdmannrode wurde mit der Verwaltung der Stelle beauftragt. Als junger Soldat hatte er an der Karpathenfront gestanden. Eine durch die strenge Kälte verursachte Fußoperation, machte ihn felddienstunfähig. So trat er in dem schwersten Kriegswinter hier seine erste Lehrerstelle an.

Das Frühjahr 1917 war sehr rauh und kalt, wie auch der verflossene Winter. Der letzte April war der erste Frühlingstag. Die kahlen, rot aussehenden Wiesen wurden auf einmal grün. Die Bäume wurden lebendig, und neue Hoffnung erfüllte die bangen Herzen…

Schreibe einen Kommentar

Letzte Beiträge nach Monat

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930